Willkommen im Gästebuch von Beschissene-Fahrraeder.de!

Ihr Moderator ist H. Schröder




 Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 52 | Aktuell: 48 - 39Neuer Eintrag
 
48


Name:
Heinz Z. (comannsilvan@googlemail.com)
Datum:Di 26 Sep 2017 13:02:49 CEST
Betreff:Ausgesprüchene Grüße
 Ich, Heinz Z., spreche hiermit meinen größten Dank an die Ersteller dieser Webpräsenz aus. Der künstlerische Geschmack ist famos und das Talent der Erschaffer dieser Werke ist grandios. Außerdem finde ich dieses Fünkchen Humor meiner selbst äußerst edel und hervorhebenswert. Die knapp gehaltenen Kunstbreschreibungen versüßen mit von Tag zu Tag mein allzu tristes, reiches Leben. Das einzige, was in meiner stattlichen Villa noch fehlt, ist eine einzigartige Kunstsammlung. Allerdings bin ich mir nicht im Klaren, wie viel Ich für haptische Ausgaben dieser Galerie aufbringen müsste, bzw. ob dies für mich erschwinglich ist, da ich keinen weltlichen Wert feststellen kann. Der persönliche Gewicht würde mir jedoch sehr viel bedeuten. Mit vielen, reichen Grüßen Heinz Z.
 
 
47


Name:
Ulrich Strahlemeier (mongodeluxe@flaschenpost.de)
Datum:Do 07 Nov 2013 22:50:50 CET
Betreff:Ein neuer Hirsch im Garten der Finsternis
 Nach ewigem Wandeln in der goldenen Fleischerei zu Belangenburg fand mein unzureichendes Ich in Form der untergehenden Cuticula zur Erleuchtung mit Salz beim Friesenheim. Trotz der abschnürenden Leere und grotesken Flachkammern war es möglich, den sagenhaften Straußenpflock über kanadischem Jagdomlett zu zitieren. "Ja, beschissene Fahrräder sind tatsächlich der einzig wahre Weg zum Delirium!" Ich habe Krebs
 
 
46


Name:
Angela (angela.merkel@kanzleramt.de)
Datum:Mi 16 Jan 2013 12:22:05 CET
Betreff:Kommentar
 Da macht einem der Link Hoffnung, dass es sich um beschissene Fahrräder handeln würde. Diese Fahrräder hier sind aber einfach nur beschissen gezeichnet, mehr nicht.
 
 
45


Name:
Rocky Maus (rocky_maus@yahoo.de)
Datum:Mi 16 Jan 2013 06:45:53 CET
Betreff:Fahrräder
 Sehr interessant. Darf man die Fahrräder nach den Zeichungen nachbauen? Das ist bestimmt eine Marktlücke.
 
 
44


Name:
KOTMEISTER (hans@dampf.de)
Datum:Mo 14 Jan 2013 15:24:01 CET
Betreff:KAKA
 Da finde ich scheisse-bewerten.de ja interessanter...
 
 
43


Name:
Anonymous (Anonymous@trash-mail.com)
Datum:Mo 14 Jan 2013 13:55:47 CET
Betreff:Beschissen sein oder nicht beschissen sein?...
 Endlich eine Seite, die Sinn ergibt! Danke, ihr habt meinen Tag gerettet :-)
 
 
42


Name:
Anonymous (mustermann@trash-mail.com)
Datum:So 13 Jan 2013 22:07:58 CET
Betreff:Toll
 Die Fahrräder sind wirklich lustig, ich schmeiß mich fort!
 
 
41


Name:
mitch (mitch@cgarbs.de)
Datum:So 13 Jan 2013 13:23:03 CET
Betreff:"Beschissene Reise nach China" (A. Peters, 2003)
 Kleine, aber feine Anmerkung: Auf dem Schild handelt es nicht nicht um unverständliche chinesische Schriftzeichen, sondern um unleserliche japanische Schriftzeichen (genauer: Hiragana). Es könnte also sein, dass die Reise gar nicht nach China geht!
 
 
40


Name:
Römpel (römpel@web.de)
Datum:So 13 Jan 2013 06:27:51 CET
Betreff:Eine Rezension
 Ist ja gräßlich
 
 
39


Name:
Eze Butterreich (ebutterreich@gmail.com)
Datum:So 13 Jan 2013 02:26:01 CET
Betreff:beschissene Gästebucheinträge
 diese Seite hält, was ihre URL verspricht, danke dafür. Mein Dank gilt auch den Zeichnern: Eure Fahrräder sind wirklich beschissen. Die Verwendung des Wortes "beschissen" finde ich jedoch ziemlich scheiße, hier wird auf die schöne Vielfalt der deutschen Sprache geschissen, die Scheißschreibe passt jedoch zu den Scheißbildern der Scheißkünstler die ihre Scheißwerke auf dieser beschissenen Scheißseite ihrem Scheißpublikum zu Scheißverfügung stellen. Die Scheißbesucher dieser SScheißwebsite sollten mal anständiges Scheißdeutsch lernen. Das ist keineswegs als Scheißkritik aufzufassen sondern vielmehr als beschissene Scheißanregung. scheißfreundliche Scheißgrüße Eze Butterreich
 
 


 Zurück zur Homepage| Nächste Seite